Land wählen
Niederlande
Spanje
Region wählen
Aufenthalt
Woche
Wochenmitte
Wochenende
2 Wochen
Zahl der Personen
1 person
2 persons
3 persons
4 persons
5 persons
6 persons
7 persons
8 persons
Mehr dann 9 persons

AGB- Ferienfriesland.de

Allgemeine Mietbedingungen VakantieFriesland.com und FerienFriesland.de  

Begriffe Vermittler: VakantieFriesland.com . Mieter: eine (natürliche) Person, die ein Ferienhaus aus dem Angebot von VakantieFriesland.com mietet oder mieten möchte. Mitmieter: die Person die zusammen mit dem Mieter im Ferienhaus verbleibt. Verwalter: die Person die im Namen des Besitzers eines Ferienhauses Aufgaben in Bezug auf Verwaltung stellvertretend übernimmt. Besitzer: der rechtmäßige Besitzer eines Ferienhauses, der das Ferienhaus an VakantieFriesland.com für Vermietungsziele angeboten hat. Anwendbarkeit Allgemeine Bedingungen Diese Allgemeine Bedingungen sind anwendbar auf allen Angeboten von, Übereinstimmungen mit, Lieferungen und Diensten von VakantieFriesland.com. Abweichende Bedingungen, Vereinbarungen oder Regelungen gelten nur wenn diese von VakantieFriesland.com bestätigt worden sind.

Angebote, Preise und Tarife Angebote von VakantieFriesland.com sind immer unverbindlich und finden statt vorbehaltlich zwischenzeitlicher Änderungen. Alle Erwähnungen auf der Website von VakantieFriesland.com und eventuelle anderen schriftlichen Äußerungen werden geachtet verläßlich erteilt zu sein und finden statt vorbehaltlich zwischenzeitlicher Anpassungen. VakantieFriesland.com ist nicht verbunden an offenbaren Fehlern und Auslassungen in ihrer Website und an eventuellen anderen Äußerungen. Der Mieter erklärt von der Umschreibung des Ferienhauses auf der Website von VakantieFriesland.com Kenntnis genommen zu haben und wünscht keine nähere Umschreibung davon Preise sind immer einschließlich Mehrwertsteuer aber ausschließlich Kosten von einer (nicht verpflichteten) Rücktrittskostenversicherung und/oder Reiseversicherung und/oder anderen Kosten. Besondere zusätzlichen Kosten sowie Energiekosten, Reinigungskosten, Buchungskosten und örtliche Vergütungen von den Behörden werden separat erwähnt.

Reservierung So bald wir einen Auftrag für eine Reservierung erhalten haben, telefonisch, schriftlich oder mittels der Website erhalten Sie ein Buchungsformular/eine Rechnung Ihrer Reservierung pro E-mail. Sie müssen den Bezahlung online machen und den Teilnehmer online registrieren. Erst nach Erhalt den (An)Zahlung ist die Vereinbarung zustande gekommen. VakantieFriesland.com hat zu jeder Zeit das Recht um eine Buchung ohne Angabe der Gründe zurück zu ziehen bevor die Vereinbarung zustande gekommen ist. Die Buchungsformulare/Rechnungen/Aufenthaltstickets und eventuelle anderen Dokumente umfassen alle relevanten Daten für den Aufenthalt im gebuchten Ferienhaus. Im Interesse einer guten Buchung und um Missverständnisse vor zu bleiben, verpflichtet der Mieter sich um nach Erhalt der Buchungsformulare/Rechnungen und eventuelle anderen schriftlichen Dokumente die Richtigkeit und Vollständigkeit der gebuchten Daten zu kontrollieren und eventuelle Unvollständigkeiten oder Unrichtigkeiten innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt des Buchungsformulars/der Rechnung und oder anderen Dokumente an VakantieFriesland.com zu melden. Wenn so eine Meldung innerhalb der Frist ausbleibt, dann hat der Mieter nicht das Recht um sich auf die Unvollständigkeit oder Unrichtigkeit des Buchungsformulars/der Rechnung und oder anderen Dokumente zu berufen.

Zahlung und weitere Abwicklung Innerhalb von 10 Tagen muß eine Vorauszahlung von 50% des gesamten Mietbetrags plus die Reservierungskosten plus die eventuelle Rücktrittskostenversicherung stattfinden. Das zweite Teil des Mietbetrags muß spätestens 6 Wochen bevor Anfang der Mietperiode bezahlt worden. Ausnahmen, also andere Fristzahlungen können schriftlich vereinbart werden. Bei Buchungen (Periode zwischen Buchung und Anfang Mietperiode ist kürzer als 8 Wochen) muß der Gesamtbetrag auf einmal bezahlt werden, entweder mittels online Überweisung oder mittels Barzahlung.   Zahlung kann pro Kreditkarte, pro online Banking oder bar gezahlt werden. Bei Zahlung pro online Banking gilt als Zahlungsdatum der Tag worauf der Mietbetrag auf dem Konto von VakantieFriesland.com gutgeschrieben worden ist. Auf Wunsch muß der Mieter an VakantieFriesland.com einen Zahlungsbeweis zeigen.

Kaution Für das Ferienhaus wird meistens eine Kaution angefordert. Diese Kaution muß bei Ankunft auf der Aufenthaltsadresse am Besitzer oder am Verwalter des Ferienhauses bezahlt werden, es sei daß etwas anderes vereinbart im Buchungsformular oder im Aufenthaltsticket vereinbart wurde. Nach Ende des Aufenthalts im Ferienhaus werden eventuelle zusätzlichen Kosten abgerechnet und werden konstatierte Beschädigungen oder Sachen die im oder um das Haus herum vermisst werden mit der Kaution verrechnet und wird der Rest der Kaution im Allgemeinen bar zurück bezahlt. Auf jedem Fall wird den berechneten Rest der Kaution innerhalb von 14 Tagen nach dem Aufenthalt vom Besitzer oder vom Verwalter pro Bank überwiesen.

Annullierung Eine Annullierung (ohne Versicherung) muß immer schriftlich stattfinden. Dafür gelten folgende Regeln: - Bei Annullierung bis 56 Tage bevor Ankunftstag wird 30% des Mietbetrags in Rechnung gestellt - Bei Annullierung ab dem 56. Tag (einschließlich) bis den Ankunftstag wird 100% in Rechnung gestellt.

Haftung Wir treten nur als Vermittler auf und können deswegen auch keine Haftung akzeptieren, wenn der Besitzer des Ferienhauses im Verzug wäre, trotz der großen Sorgfalt die wir auf jedes Objekt verwenden. Wir können auch nicht haftbar gemacht werden für Schaden verursacht von Feuer, Leckage, Unfall oder irgendeiner andere Ursache, am Mieter, an den Mitmietern und/oder an Eigentümern. Wenn VakantieFriesland.com durch höhere Gewalt gezwungen wird um einen Mietvertrag zu annullieren, kann VakantieFriesland.com auf keiner Weise haftbar gemacht werden. In so einer Situation wird eine komplette Rückzahlung vom bezahlten Betrag stattfinden. Der Mieter ist haftbar für allen Schaden am Ferienobjekt, am Inventar und/oder am Mobiliar, der während der Mietperiode entsteht, verursacht von ihm oder von seinem Mitmieter. Es wird repariert und am Mieter in Rechnung gestellt. Fehler oder Irrtümer im Vermietprogramm von VakantieFriesland.com können VakantieFriesland.com nicht binden.

Aufenthalt Bei Ankunft kann das Ferienobjekt im Allgemeinen nach 15.00 Uhr bezogen werden. In den meisten Fällen muß es bevor 10.00 Uhr wieder verlassen werden. Abweichungen werden in der Buchungsbestätigung erwähnt. Das Ferienobjekt darf nicht von mehr Personen bewohnt werden als schriftlich vereinbart wurde. Wenn es sich heraus stellt daß es mehr Bewohner gibt als vereinbart wurde, dann hat der Besitzer oder Verwalter das Recht Ihnen den Zugang zum Ferienhaus zu verweigern, oder Euro 23,00 pro zusätzliche Person pro Tag in Rechnung zu stellen. Haustiere darf man ohne schriftliche Genehmigung nicht mitbringen. Wenn wir ein Haustier ohne Genehmigung konstatieren, dann hat der Besitzer oder Verwalter das Recht Ihnen den Zugang zum Ferienhaus zu verweigern. Wäsche sowie Betttücher, Kissenbezüge, Geschirrtücher und Handtücher muß man selbst mitbringen. In manchen Fällen ist es möglich um Bettwäsche zu mieten, oder ist es im Preis inbegriffen. In dem Fall wird es immer in der Beschreibung oder in der Preisliste des Ferienobjekts erwähnt. Auf dem Abreisetag muß das Ferienobjekt sauber gemacht werden. Das beinhaltet folgendes: Alles sauber abwaschen, Müllbeutel im Müllcontainer oder rechtzeitig an der Reinigung mitgeben, Mülleimer versehen mit sauberen Plastikbeutel, Decken oder Deckbetten zusammenfalten und am Fußende stellen, Kühlschrank leer und sauber, alle Esswaren entfernen. Boden ausfegen.

Beschwerden Wenn Sie begründete Beschwerden in Bezug auf die Reinigung Ihres Ferienhauses haben, dann müssen Sie auf dem gleichen Tag noch Kontakt mit dem Besitzer/Verwalter aufnehmen. Er wird jemanden schicken um Ihre Beschwerden zu kontrollieren und wenn diese Beschwerde begründet ist wird die Sache sauber gemacht. Fangen Sie nicht damit an um selbst sauber zu machen, sonst wird Ihre Beschwerde nicht akzeptiert, da der Besitzer/Verwalter die Sache niet mehr kontrollieren kann. Wenn Sie große Beschwerden haben in Bezug auf andere Gebiete, dann müssen Sie diese auf dem Ankunftstag bevor 19.00 Uhr melden. Später kann Ihre Beschwerde nicht mehr in Behandlung genommen werden.

Schlußbestimmung Auf diesen Bedingungen ist nur niederländisches Recht anwendbar. Alle Konflikte die aus dem Buchungsformular/aus der Rechnung und aus anderen schriftlichen Dokumenten hervorgehen, werden in erster Instanz von einem kompetenten Richter in den Niederlanden geschlichtet. Keine der Parteien kann ihre Rechte und Verpflichtungen an einem Dritten übertragen es sei daß etwas anderes vereinbart wurde. Wenn eine Bestimmung im Buchungsformular/in der Rechnung/in anderen schriftlichen Bestimmungen oder in diesen Bedingungen nichtig sein sollte, dann bleiben die übrigen Bedingungen existieren und wird der nichtige Artikel geachtet konvertiert und in Übereinstimmung mit den offenbaren Absichten der Parteien gebracht zu sein.